Großbritannien

Kate Middleton: Diese Länder haben Prinz George und Prinzessin Charlotte schon besucht!

By  | 

Prinz George und Prinzessin Charlotte haben in ihrem jungen Leben schon mehr Länder bereist als manch anderer in seinem ganzen Leben. Doch wo sind die beiden Kinder von Kate Middleton denn nun schon überall gewesen?

Das Leben im Rampenlicht hat ohne Frage eine Menge Nachteile, doch auch die Vorteile sind nicht zu unterschätzen. So können Prinz George und Prinzessin Charlotte zwar nicht ganz so normal aufwachsen wie andere Kinder – auch wenn Kate Middleton und Prinz William da ihr möglichstes tun – aber dafür haben sie schon eine Menge von der Welt gesehen! Zugegeben, die beiden sind noch ziemlich klein und werden sich womöglich später nicht mehr an alles erinnern, aber nichtsdestotrotz haben sie in ihrem jungen Alter schon mehr Länder bereist als andere Menschen in ihrem ganzen Leben. Wo sind die niedlichen Geschwister schon überall gewesen?

Kreuz und quer durch die Welt

Im April 2014 durfte Prinz George Kate Middleton und Prinz William auf seine erste royale Tour nach Australien und Neuseeland begleiten. Damals war er ein knappes Jahr alt. Außerdem war er mit seinen Eltern schon in der Karibik auf der Insel Mustique im Urlaub. Prinzessin Charlotte hat ihren ersten Urlaub mit der royalen Familie in Schottland verbracht. Im März 2016 war die kleine Familie in den französischen Alpen im Skiurlaub. Im September letzten Jahres ging es für die vier dann auf nach Kanada, bevor sie vor wenigen Wochen nach Polen und Deutschland reisten. Die königlichen Geschwister haben in ihrem jungen Leben also schon so einiges gesehen! Und eines steht fest: Sie werden definitiv auch noch weitere Länder bereisen…

Für ihr Studium hat es Daniela vom kleinen Dorf nach Augsburg verschlagen. Hier hat sie ihre Schwäche für die Königshäuser Europas entdeckt und interessiert sich seitdem für den neuesten Klatsch und Tratsch rund um die Royals.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.