Großbritannien

Kate Middleton: Diesen Ort lieben Prinz George und Prinzessin Charlotte!

By  | 

Dass Prinz George und Prinzessin Charlotte zwei neugierige Kinder sind, wissen wir ja schon länger. In einem Interview hat Kate Middleton jetzt verraten, welchen Ort die beiden über alles lieben…

Prinz George mag eines Tages der König von England sein, doch noch ist er ein Kind wie jedes andere auch. Das hat uns Kate Middleton mit einem neuen Interview wieder einmal bewiesen. So hat George wie viele andere Kinder in seinem Alter auch eine Vorliebe für Dinosaurier. Und wo kann man die wohl am besten ausleben? Ganz klar – in einem Museum. Genauer gesagt im Natural History Museum in London, dass Catherine immer wieder mit ihm und Prinzessin Charlotte besucht. Wie gut es den beiden dort wirklich gefällt. hat die Herzogin von Cambridge jetzt in einem Interview verraten.

George und Charlotte lieben es!

Vor einiger Zeit weihte Kate Middleton nämlich in einer Zeremonie ein neues Ausstellungsstück des Museums ein – das Skelett eines Blauwals. “Wie viele von euch erinnere ich mich daran, wie ich als Kind das Natural History Museum besucht habe und zur Liebe zur Natur inspiriert wurde”, erklärt die Duchess of Cambridge. “Jetzt bin ich selber Mama und erlebe diese Freude mit meinen Kindern noch einmal. Sie lieben es hier – und das nicht nur wegen dem T-Rex.” Prinz George ist bekanntlich ein großer Fan des Dinosaurier-Skeletts, und auch Prinzessin Charlotte liebt Tiere über alles. Ziemlich cool!

Für ihr Studium hat es Daniela vom kleinen Dorf nach Augsburg verschlagen. Hier hat sie ihre Schwäche für die Königshäuser Europas entdeckt und interessiert sich seitdem für den neuesten Klatsch und Tratsch rund um die Royals.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.