Großbritannien

Prinz Harry verlobt: So hat Meghan Markle die Queen überzeugt!

By  | 

Neuesten Gerüchten zufolge ist es endlich soweit: Prinz Harry soll sich mit Meghan Markle verlobt haben! Davor musste die Schauspielerin jedoch erst einmal einen harten Weg hinter sich bringen und Queen Elizabeth von sich überzeugen…

Nach vielen Jahren scheint Prinz Harry nun endlich wieder glücklich zu sein: Zwischen ihm und Schauspielerin Meghan Markle hat es im letzten Sommer gefunkt. Nun sollen die beiden ihre Beziehung auf die nächste Stufe gehoben und sich verlobt haben! Das freut natürlich nicht nur Harry selbst, sondern auch seiner Schwägerin Kate Middleton und dessen Mann Prinz William. Doch bis hierhin war es ein harter weg, denn Queen Elizabeth beobachtet ganz genau, wer da so in die britische Königsfamilie einheiraten will. Wie ist es Meghan also gelungen, die Königin von sich zu überzeugen und somit das OK für die Verlobung zu bekommen?

Harry in Angst

Prinz Harry soll große Angst davor gehabt haben, Queen Elizabeth um Erlaubnis zu bitten, Meghan Markle einen Antrag zu machen. Doch viel Überzeugungsarbeit musste er gar nicht leisten, denn der Königin ist vor allem eines wichtig: Dass ihr Enkel glücklich ist. Auch Kate Middleton und Prinz William freuen sich angeblich sehr für den Rotschopf und seine Angetraute: “Sie sind so stolz auf Harry. Er ist so glücklich und sicher, dass sie nicht anders können, als Meghan dafür dankbar zu sein”, berichtet eine Quelle auf der Seite Hollywoodlife.com. Angeblich soll Harry schon klar gemacht haben, dass Prinz George ihm und Meghan auf der Hochzeit die Ringe bringt. Man darf gespannt sein, ob an diesen Gerüchten wirklich etwas dran ist…

Beitrags-Bild: Genevieve @ Flickr; CC BY 2.0

Für ihr Studium hat es Daniela vom kleinen Dorf nach Augsburg verschlagen. Hier hat sie ihre Schwäche für die Königshäuser Europas entdeckt und interessiert sich seitdem für den neuesten Klatsch und Tratsch rund um die Royals.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.