Monaco

Beim Rotkreuzball: Sexy Auftritt von Fürstin Charlene von Monaco!

By  | 

Da hat sich Fürstin Charlene von Monaco wirklich mal wieder selbst übertroffen: Beim Rotkreuzball überraschte die 39-Jährige mit einem sexy Look, wie wir ihn an ihr noch nie gesehen haben!

In den letzten Jahren hat sich Fürstin Charlene von Monaco ziemlich verändert. Die langen blonden Haare sind einem frechen Kurzhaarschnitt gewichen, und auch, was ihre Outfits angeht, scheint sie nun immer mehr zu wagen. In den letzten Wochen hat sie den ein oder anderen Auftritt absolviert und dabei stets mit guter Laune und gewagten Looks überrascht. Beim diesjährigen Rotkreuzball lieferte sie dann aber das bisherige Highlight: In einem silbernen Glitzerlook zog sie alle Blicke auf sich.

Der Hingucker des Abends

Statt eines Kleids griff Fürstin Charlene von Monaco dieses Mal auf einen Jumpsuit zurück, der ihr Figur exzellent in Szene setzte. Ihre schlanke Taille kam zur Geltung wie nie. Noch dazu ließ das Kleidungsstück die Schultern der 39-Jährigen frei und betonte ihr Dekoltee. Charlene kombinierte den silbrigen Glitzeranzug mit einem etwas stärkeren Augen Make-Up. Auf den roten Lippenstift verzichtete sie dieses Mal komplett. Ein wirklich gelungener und ungewohnter Look!

Beitrags-Bild: Frankie Fouganthin @ wikipedia; CC BY-SA 3.0

Für ihr Studium hat es Daniela vom kleinen Dorf nach Augsburg verschlagen. Hier hat sie ihre Schwäche für die Königshäuser Europas entdeckt und interessiert sich seitdem für den neuesten Klatsch und Tratsch rund um die Royals.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.