Niederlande

In Kolumbien: Königin Maxima sorgt für gute Laune!

By  | 

In der letzten Woche war Maxima der Niederlande gemeinsam mit König Willem-Alexander in Bogota zu Gast. Die quirlige 45-Jährige sorgte in der kolumbianischen Hauptstadt schnell für jede Menge gute Laune…

Maxima der Niederlande sieht man nur selten ohne ein Lächeln auf den Lippen. Die 45-Jährige scheint stets gute Laune zu haben – das bekommen auch die Gastgeber des niederländischen Königspaares immer wieder zu spüren. Doch ganz besonders bei ihrem Ausflug ins kolumbianische Bogota begeisterte Maxima in der letzten Woche mit ihrem ansteckenden Lachen und ihrer Ausgelassenheit. Ihr Mann Willem-Alexander ließ sich schnell vom Strahlen seiner Liebsten anstecken und alberte mit ihr um die Wette.

Maxima hört nicht auf zu kichern

Das niederländische Königspaar traf sich mit dem kolumbianischen Präsidenten Juan Manuel Santos. Willem-Alexander begrüßte alle Leute mit einer kleinen Rede, die hin und wieder von seiner Gattin unterbrochen wurde. Königin Maxima hielt nämlich das Mikrophon für ihren Mann – und kam aus dem Lachen und Kichern gar nicht mehr heraus. Klar, dass da auch der König nicht mehr anders konnte als einfach mit einzustimmen! Doch sind wir ehrlich: Wer kann Maxima der Niederlande schon böse sein? Sie ist eben einfach eine gut gelaunte und liebenswerte Frau… Die süßen Bilder dazu findet ihr hier.

Beitrags-Bild: Ministerie van Buitenlandse Zaken @ Flickr; CC BY-SA 2.0

Für ihr Studium hat es Daniela vom kleinen Dorf nach Augsburg verschlagen. Hier hat sie ihre Schwäche für die Königshäuser Europas entdeckt und interessiert sich seitdem für den neuesten Klatsch und Tratsch rund um die Royals.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst immer die neuesten Nachrichten aus den Königshäusern Europas?

Klicke auf „Gefällt mir“ und erhalte alle Royalfuchs-News auf Facebook!